Drachenboot

 Drachenboot-Training auf dem Main

Ein Drachenboot gleitet majestätisch über das Wasser, an der Frankfurter Sykline vorbei.     Gleichmäßig im Takt des Trommlers stechen die Paddel in das glitzernde Nass. Nur ab und zu wird das Trommeln von den fachkundigen Anweisungen des Steuermanns, der schon viele Drachenbootrennen bestritten hat, unterbrochen.     Hier ist Teamgeist gefragt, denn nur der gemeinsame sportliche Einsatz bringt Euch ans Ziel. Übrigens, dass Ihr nach diesem kleinen Asienabenteuer noch trockene Kleider am Leib habt, bleibt zu bezweifeln, doch der Spaß ist es wert. Übrigens ist ein Drachenboot ein chinesisches Boot, das 13m lang und 1.2m breit ist. 21 Personen haben darin Platz, die mit Paddeln ausgestattet sind. Einer trommelt und gibt den Rhythmus der Paddelschläge an, ein professioneller Trainer übernimmt die Rolle des Steuermanns.

 

Folgende Kommandos sind die Regel: 


- Paddel voraus = mit dem Paddel über Wasser in die Startstellung gehen

- Ready = seelisch auf die bevorstehende Strapaze einstellen

- Go = mit dem Paddeln beginnen

- Paddel raus = aufhören zu paddeln, treiben lassen

- Boot halt = alle Paddel ins Wasser, Boot stoppen

- Paddel zurück = rückwärts paddeln

 

Dauer des Trainings: ca 2 h

Mindestteilnehmerzahl:12

Maximal passen in ein Boot 21 Teilnehmer.