Wirtschaften für das Gemeinwohl!

Kennen Sie schon das Prinzip der Gemeinwohlbilanz?  Die Gemeinwohlbilanz bewertet Unternehmenserfolg danach, ob bestimmte nachhaltige und soziale Kriterien eingehalten und gefördert werden.  Nicht der Geldgewinn ist das Ziel, sondern die Mehrung des Gemeinwohls.

Seit der Entstehung 2010 haben sich bereits über 2.200 Unternehmen, über 160 Organisationen und über 9.000 Personen der Initiative angeschlossen. Selbst ganze Gemeinden bilanzieren ihren Erfolg nach Gemeinwohl-Kriterien und sind Vorreiter einer zukunftsfähigen Welt. 

 Vortrag oder Workshop zur Gemeinwohl-Ökonomie:

- 1,5 Std. Vortrag: Geschichte, Inhalte, Ziele und Umsetzung der Gemeinwohl-Ökonomie

- 4 Std. Workhsop: Geschichte, Inhalte, Ziele und die Umsetzung der Gemeinwohl-Ökonomie   anhand   praktischer Beispiele

Mehr Infos zur Gemeinwohl-Ökonomie:

www.ecogood.org